Schweizermeisterschaften in Biel

19. Dezember 2016

Am Donnerstag reiste ich mit meinem Coach nach Biel. In der 1. Runde spielte ich gegen Susan Bandecchi N3 (25). Dank einer sehr guten Leistung, konnte ich das Spiel 6:1 6:0 gewinnen. Im Viertelfinale traf ich auf die Nummer 1 des Turniers, Amra Sadikovic N1(5). An diesem Tag zeigte ich mein bestes Tennis und gewann gegen die aktuelle Nummer 184 der Weltrangliste nach einem dreistündigen Spiel mit 6:7(2) 6:4 7:5.

Am Samstag spielte ich im Halbfinale gegen die gleichaltrige Sugnaux Tess N2 (15). Leider konnte ich nicht an meiner Leistung vom Vortag anknüpfen und verlor somit mit 2:6 5:7.

Bei der Doppelkonkurrenz durfte ich mit meiner Partnerin Simona Waltert den Vize-Schweizermeistertitel feiern.

Jede Deiner Entscheidungen führt zu einem Endergebnis
OBEN